Dein Kontakt zu uns: Telefon: 0152 / 226 387 57 | E-Mail: Palmen-Oase@gmx.de

Flos-Palmenoase.de

Dypsis sp. (White Petiole) (Dypsis leucomalla)

3,80 

Sie erhalten 10 Samen von dieser Art.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Category:

Beschreibung

Dypsis leucomalla

Dypsis sp. (White Petiole)

Eine kleine Anzahl Samen dieser atemberaubenden und anscheinend bisher nicht botanisch beschriebenen Palme aus Madagaskar wurde Mitte der neunziger Jahre als D. tsarantananensis zum ersten Mal kultiviert. Der Ursprung der Palme wurde anschließend vergessen, diese Tatsache führte bei einigen Palmenfreunden zu der Vermutung, dass die ausgestorben sei. Doch die Palme wurde nun in den Regenwäldern der Berge des östlichen Zentralmadagaskars wiederentdeckt. Einige ihrer Hauptmerkmale erinnern an D. bejofo und sie scheint mit mit dieser Art verwandt zu sein. In Kultivierung wird von ihr meistens als Dypsis sp. ‘white petiole’ gesprochen. Obwohl die Palme im Jungstadium eher langsam zu wachsen scheint, entwickelt sie sich zu einer wunderschönen, schmucken Palme mit weißen Blattstielen (Petiolen) und weißem Blattgrund, der in Richtung Stiel zu einem orange-braun verblasst. Die Blattstiele und der Blattuntergrund haben eine wundersame, weiche, filzartige Oberfläche. Die Blätter sind stark kielförmig, wunderschön geschwungen Richtung Spitze und halten zahlrecihe, gelichmäßig arrangierte, steife, tief dunkelgrüne Blattsegmente, die einen wunderschönen Kontrast bilden zu den weißen Petiolen. Die kompakten und vielverzeigten Blütenstiele werden von unterhalb der Blätter gebildet und zunächst von einem reinweißen Deckblatt geschützt. Sie ist eine exzellente Wahl für die Tropen, wird sich aber auch in frostfreien, warm-gemäßigten Klimaten wohl fühlen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.